Auch im neuen Schuljahr gelten die folgenden Regelungen:

Die Maskenpflicht entfällt im gesamten Außenbereich der Schulen, also auf Pausenhöfen sowie auf Sportanlagen.

Innerhalb von Gebäuden, also in Klassen- und OGS-Räumen, in Sporthallen, auf Fluren und im Treppenhaus besteht die Maskenpflicht weiter.

Es bleibt allerdings jeder Schülerin und jedem Schüler sowie allen in Schule tätigen Personen unbenommen, im Außenbereich freiwillig eine Mund-Nase-Bedeckung zu tragen.

Alle übrigen Hygienemaßnahmen (z.B. Handhygiene, Durchlüftung von Klassenräumen) gelten fort. Auch die Pflicht zur Testung zweimal in der Woche bleibt bestehen.

Ich bitte Sie dabei mitzuhelfen, dass das Infektionsgeschehen bei uns an der Schule so effektiv bekämpft bzw. eingedämmt wird.


Was geschieht bei einer positiven Pooltestung?

Wenn eine Pooltestung positiv ist, bedeutet dies, dass mindestens ein Kind aus der Klasse mit dem Corona-Virus infiziert ist. Vielleicht ist das Kind nicht krank, aber es kann trotzdem andere mit Corona anstecken. Nun müssen wir prüfen, wer aus der Klasse Corona hat.

Über SchoolFox erhalten alle Eltern der betreffenden Klasse morgens eine Nachricht, dass die Kinder keinen Unterricht haben und alle Kinder aus dem positiven Pool einen zweiten Corona-Test machen müssen. 

Dafür kommen alle Eltern mit ihrem Kind zwischen 08.00 und 09.00 Uhr zur Schule. Dort machen alle diese Kinder erneut einen Lollitest. Die Lehrerinnen übernehmen die Registrierung und helfen beim Testen.

Wir haben uns für diesen Weg entschieden, damit die neuen Tests möglichst schnell zum Labor gebracht und ausgewertet werden können und die Kinder möglichst schnell wieder zurück in die Schule können.

Erst wenn alle Ergebnisse vorliegen entscheidet das Gesundheitsamt, welche Kinder wieder zur Schule dürfen und welche Kinder als Kontaktpesonen leider auch zuhause bleiben müssen. Vor der Entscheidung des Gesundheitsamtes hilft auch ein privater negativer PCR-Test nicht, wieder schneller in die Schule zurückkehren zu können.

Kontakt

Hafenstr. 29

41460 Neuss

Tel.: (0 21 31) 27 79 20

Mail: muensterschule@stadt.neuss.de

 

Sekretariat

Dienstag                                 08:00 - 13:00

Donnerstag                           08:00 - 14:00

Freitag                                     08:00 - 12:00

Sekretärin:  Frau Canedo

Hausmeister:  Herr Breuer